Lebensschutz für alle

Lebensschutz in Rheinland-Pfalz

Lebensrechtskonferenz 2009 in Vallendar

Lebensrechtkonferenz 2009Lebensrechtkonferenz 2009


Am 10. Oktober 2009 fand in Vallendar bei Koblenz eine gemeinsame Tagung aller aktiven Lebensrechtsgruppen im Bezirk Koblenz-Montabaur statt. Neben dem Veranstalter CDL (Christdemokraten für das Leben) waren auch Mitglieder von Lichtzeichen (eine Initiative der Schönstattbewegung), von KALEB (Kooperative Arbeit Leben Ehrfürchtig Bewaren) und der ALfA (Aktion Lebensrecht für Alle) anwesend. Nach einer kurzen Vorstellung der einzelnen Gruppen fand ein längere Diskussion über die Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit statt. Hierbei wurde von mehreren Teilnehmern positiv bemerkt, dass sich die einzelnen Organisationen gut ergänzen, da sie unterschiedliche Schwerpunkte in der Lebensrechtsarbeit setzen. So liegt bei KALEB und Lichtzeichen das Hauptaugenmerk auf der lokalen Unterstützung von Frauen mit Problemschwangerschaften, bei der ALfA kommt neben einer z.T. bundesweit organisierten Hilfe auch ein gesellschaftspolitischer Schwerpunkt hinzu und die CDL ist eindeutig auf die Möglichkeiten politischer Einflußnahme ausgerichtet. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass man diese Zusammenarbeit weiter ausbauen möchte und der Termin für das nächste große Treffen ist mit Oktober 2010 auch schon fixiert.

Bericht: Stefan Grieser-Schmitz